Neue Cafeteria-Inhaber am bkh

v.r.n.l: Ramona und Giovanni Filocamo sowie Mitarbeiterin Sandra Karzuba v.r.n.l: Ramona und Giovanni Filocamo sowie Mitarbeiterin Sandra Karzuba

Am 30.08.2017 hat das Ehepaar Filocamo die Caféteria im bkh übernommen. Das Kollegium sorgte zur Begrüßung für einen Blumenstrauß. Dazu gab´s eine Karte mit besten Wünschen für die Zukunft.

Ramona und Giovanni haben langjährige Erfahrung im Gastronomiebereich.

Zahlreichen Kolleginnen und Kollegen, die zu ihren Stammgästen gehörten, sind sie noch aus der Zeit in guter Erinnerung, als sie die Pizzeria in der Bruchstraße betrieben. Auch jetzt präsentieren sie ein reichhaltiges Angebot an Appetitlichkeiten wie unterschiedliche Brötchensorten mit vielerlei leckeren Belagsvarianten, Croissants mit würzigen oder süßen Füllungen, verschiedenste süße Teilchen und Snackriegel sowie mehrere Salatvarianten mit Saucen.

c2 1024

Und immer mal wieder gibt´s auch neue Kreationen! Denn die Crew möchte Abwechslung bieten, um auf die Geschmacksbedürfnisse ihrer BesucherInnen einzugehen. Außerdem sorgen zwei Kaffeemaschinen für Vielfalt bei der Zubereitung von Getränken aus den gerösteten Bohnen. Aber natürlich gibt’s auch Kaltgetränke wie Säfte, Cola, Mineralwasser, Milch und Kakao.

Der Raum hat eine farbliche Auffrischung an Wänden und Boden erhalten sowie ein neues Sitzmöbeloutfit, das darauf hofft, möglichst häufig belagert zu werden…

c3 1024

Das engagierte Dreierteam hinter der Theke ist besonders während der Pausen im „Großeinsatz“, wenn es darum geht, in möglichst kurzer Zeit möglichst vielen Wünschen gerecht zu werden. Wir hoffen, dass ihr euch wohlfühlt bei uns! Herzlich willkommen und alles Gute!!!

Weitere Blogbeiträge: